Unser erster Informationsabend im Martinushaus Aschaffenburg zu dem zeitaktuellen Thema „Kinder und Jugendliche sicher im Internet“ am 10. Juni 2010 war ein voller Erfolg. Sehr gut besucht, informativ und spannend.

Unsere Gäste waren vorwiegend Eltern und Erziehungsberechtigte.

Nico Kablau und Marcell Imhof in Co-Moderation haben Ihnen im Vortrag praktische Möglichkeiten aufgezeigt, wie man sich sicher im Internet bewegt und wie man vor allem Kinder und Jugendliche vor den Gefahren und Tücken des Internets schützen kann.

Ab sofort sind unseren Gästen Begriffe wie Social Networks, Pädophilie, Filesharing oder Messenger-Programme keine Unbekannten mehr. Sie können ab sofort den Umgang damit einschätzen und vor allem ihren Kindern gegenüber bei Bedarf auch steuern.

Zum Abschluss gab`s noch einen Gutschein, einzulösen beim Erwerb für das Kindersicherungsprogramms von der Firma Salfeld. Alle Details finden Sie in unserem Produkte-Bereich.

Wir bedanken und bei allen Teilnehmern für Ihren Besuch und die spannende Diskussionsrunde.